Willkommen

bei der

Blutfreitagsgemeinschaft Weingarten e. V.

Seit über 900 Jahren wird in Weingarten die Heilig-Blut-Reliquie verehrt, in der nach der Überlieferung ein Blutstropfen von Jesus Christus aufbewahrt wird. Diese Reliquie wird am Freitag nach Christi Himmelfahrt am sog. Blutfreitag in der weltgrößten Reiterprozession, dem Blutritt, durch Stadt und Fluren getragen.

Die Blutfreitagsgemeinschaft Weingarten wurde 1968 als Verein zur Verehrung des Heiligen Blutes und zur Gestaltung und Erhaltung des Blutfreitags in Weingarten gegründet und hat derzeit ca. 800 Mitglieder.